Über uns

Vor über drei Jahrzehnten am 01. April 1981 eröffnete der frisch gebackene Elektromeister Helmut Ebeling seinen eigenen Betrieb. Ebeling startete als Ein-Mann-Betrieb in der Kirchhofstraße. Neben den üblichen Hausinstallationen erweiterte Ebeling schon bald den Bereich Audio- & Lichtanlagen. Mit der Zeit kamen die ersten Mitarbeiter und das Lager füllte sich ebenfalls stetig. So zog die Firma 1990 in die neue Unterkunft am Hüttenberg, wo die Firma auch heute noch ansässig ist. Weitere Aufgabenbereiche der Elektrotechnik, wie zum Beispiel Datentechnik und Satellitenanlagen, folgten. Die Elektro-Kompetenz Ebeling entwickelte sich zu einem starken mittelständigen Unternehmen. Die Mitarbeiterzahl stieg zwischenzeitlich auf bis zu 12 Facharbeiter an.

Im Jahr 2015 stand für Helmut Ebeling fest, dass es Zeit wurde die Firma in neue, jüngere Hände zu geben. Mit 63 Lebensjahren war diese Entscheidung für die Mitarbeiter keine Überraschung. Zum 01. Januar 2016 übernahm Daniel Ohlendorf den Betrieb und übertrug ihm die heutige Geschäftsform GmbH. Alle sieben Mitarbeiter folgtem dem Wechsel zur Elektro Ebeling GmbH. Dort führen sie die Arbeit in gewohnter "Ebeling-Qualität" fort. Im Juni 2019 folgte der Umzug aus Oker in die neue Betriebsstätte in Göttingerode bei Bad Harzburg.

Derzeit beschäftigt das Unternehmen einen Elektromeister, fünf Gesellen, drei Helfer, drei Auzubildende und eine Bürokraft.

Geschäftsführer: Daniel Ohlendorf

 

Von links: Geschäftsführer Daniel Ohlendorf, Marvin Bertram, Marcel Prignitz, Philipp Lösch (ausgeschieden), Frank Heitefuß, Marco Hage, Marius Rademacher-Ungrad (ausgeschieden) und Nicole Ohlendorf.

Um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten so komfortabel wie möglich zu machen möchten wir Cookies einsetzen. Dürfen wir Cookies in ihrem Browser ablegen?
Was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden und wie Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich verhindern können erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Einverstanden Ablehnen