Prüfen & Messen

Sie benötigen eine fachliche Prüfung ihrer Geräte nach den Vorschriften der gesetzlichen Unfallversicherung oder einen E-Check ihrer Gebäudeinstallation? Kein Problem! Wir sind mit den nötigen Messgeräten und Wissen dafür ausgestattet.

 

Prüfungen elektrischer Betriebsmittel (BGV/GUV-V A3)

Wir kommen mit den geeigneten Messgeräten gerne in ihren Betrieb und führen die benötigten Messungen durch, protokollieren diese und besprechen Mängel und deren beseitigung mit Ihnen. Sie erhalten unverzüglich nach den Messungen alle nötigen Unterlagen von uns. Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

Muss ich eine solche Prüfung durchführen lassen?

Alle Unternehmer sind nach BGV A3 (Alt) / GUV-V A3 (Neu) - dazu verpflichtet ihre elektrischen Betriebsmittel im geeigneten zeitlichen Abstand auf ordnungsgemäßen Zustand prüfen zu lassen. Die Prüfungen müssen nach der neuen Regelung von einer Elektro-Fachkraft durchgeführt werden, die sich regelmäßig fortbilden muss. Als Privatperson ist eine solche Prüfung nicht erforderlich.

 

Wie oft muss eine solche Prüfung durchgeführt werden?

Die Häufigkeit der Prüfungen ist abhängig vom Einsatzgebiet der Geräte. Unsere Fachkräfte müssen eine Gefährdungsbeurteilung durchführen und anhand dieser geeignete Prüffristen für ihren Betrieb festlegen. In der Regel gilt für Bürogeräte, Verlängerungen und Mehrfachsteckdosenleisten 24 Monate und im Werkstattbereich 12 Monate. Bei einer hohen Beanspruchung der Geräte kann die Prüffrist auch auf alle 6 Monate festgesetzt werden.

 

Können die Prüfungen im laufenden Betrieb gemacht werden?

In der Regel ist eine Prüfung auch im laufenden Betrieb möglich. Ausschließlich das Gerät, welches geprüft werden soll, muss für einen kurzen Zeitraum außer Betrieb genommen und mit dem Messgerät verbunden werden. In der Regel dauert dieser Ausfall nicht länger als 5 Minuten. Auch in Bürobetrieben ist nur eine kurze Unterbrechung einzelner Arbeitsplätze nötig.

 

E-Check

Immer wieder kommt es zu Beschädigungen von Geräten oder sogar zu Bränden, da sich die elektrischen Anlagen nicht in einem ordnungsgemäßen Zustand befanden. Viele dieser Folgeschäden könnte man bereits mit einem E-Check in vier Jahren verhindern. Die elektrische Anlage wird dabei von einem Fachmann auf ihren Zustand geprüft. Dazu zählen die elektrischen Verteilungen, Anschlüsse, Leitungen und Geräte. Der E-Check bedeutet vorallem eins: Sicherheit für ihre Familie / ihre Mitarbeiter.

 

Grund 1 - Schutz

Der E-CHECK gibt Ihnen die Gewissheit, dass die geprüfte Elektroinstallation und die geprüften Elektrogeräte allen Sicherheitsaspekten genügen. Damit schützen Sie Ihre Familie und Ihren Betrieb.

 

Grund 2 - Schadensersatzansprüche

Der E-CHECK schützt im Regelfall vor eventuellen Schadensersatzansprüchen. Sie haben alle Prüf- und Messergebnisse schwarz auf weiß vorliegen und ersparen sich somit unangenehme Überraschungen.

 

Grund 3 - Energiesparen

Der E-CHECK bietet echte Mehrleistung mit der vom Elektromeister angebotenen Energiesparberatung. So sparen Sie Kosten, sparen Sie Geld und schonen Sie die Umwelt.

 

Grund 4 - Schadensvorbeugung

Der E-CHECK beugt vor, bevor ein Schaden entsteht. Als Unternehmer liegt Ihnen ein reibungsloser Betriebsablauf am Herzen. Mit dem E-CHECK sind Sie vor unnötigen Ausfallzeiten und teurem Datenverlust geschützt.

 

Grund 5 - Verpflichtungen

Der E-CHECK weist gegenüber Gewerbeaufsichtsämtern, Berufsgenossenschaften und Versicherungen den einwandfreien Zustand Ihrer Elektroanlage nach. So kommen Sie allen gesetzlichen Verpflichtungen nach. Und nicht nur das: Viele Versicherungen erkennen den E-CHECK an und ermäßigen Ihre Prämien.

 

 

Textauszug E-Check: http://www.e-check.de/der-e-check/warum-e-check.html

Um Ihren Aufenthalt auf unseren Webseiten so komfortabel wie möglich zu machen möchten wir Cookies einsetzen. Dürfen wir Cookies in ihrem Browser ablegen?
Was Cookies sind, wie wir Cookies verwenden und wie Sie das Speichern von Cookies grundsätzlich verhindern können erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Einverstanden Ablehnen